Highlights der Ostalpen, 4 Tage

19.07.2019 bis 22.07.2019

Schwierigkeit schwer
Aufstiege  500 - 1 200 hm/Tag
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 365 €
mit Rücktrittsversicherung 395 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -30 € +20 €

„Garni des Alpes“ in Sulden am Ortler ist für alle unsere Touren der Ausgangspunkt. Über das Madritsch-Joch, dem höchsten fahrbaren Übergang der Ostalpen mit knapp 3200 m, führt unsere Route in das einmalig schöne Martelltal.

Der zweite Höhepunkt ist der Goldseetrail. Von der Tibethütte bei der Dreisprachenspitze starten wir in eine 19 km lange, ebenso imposante wie einmalige Trailabfahrt. Oberhalb der Stifserjoch-Straße, den riesigen Ortler immer im Blick, genießen wir die Abfahrt nach Prad. Jeder Mountainbiker muss dieses Highlight einmal miterlebt haben.

Unser Erholungstag zwischen diesen beiden großen Touren führt uns über den Suldner Höhenweg.

Termin:

Freitag 19.07. bis Montag 22.07.2019
Abreise von Herbrechtingen am Freitagabend um 17:00 Uhr und Ankunft in Sulden bis ca. 21:00 Uhr. Abendliches Kennenlernen und vorbereitendes Briefing auf die Tour.
Rückreise am Montag gegen 17:00 Uhr.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 3 X Ü/F im Doppelzimmer im Garni Des Alpes
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 20,00 Euro
  • Tour-Verpflegung
  • Kosten für Aufstiegshilfe (Gondel)
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise nach Sulden 30,00 €)