Zurück

Alpenüberquerung, Oberstdorf-Riva

29.06.2019 bis 06.07.2019

Schwierigkeit schwer
Aufstiege 12253 hm gesamt
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 950 €
mit Rücktrittsversicherung 1010 €

mit Gepäcktransport Oberstdorf bis Riva del Garda

Eines der letzten großen Abenteuer in Europa. Auf der traditionsreichen Route von Oberstdorf an den Gardasee fahren wir auf Wanderwegen und alten Kriegspässen über die Highlights unserer Alpen. Unter anderem überqueren wir den Schrofenpass, das Idjoch, die Uinaschlucht mit Sesvennahochebene, das Val Mora in Graubünden sowie den Bärenpass in der Brenta.
Nach der Tour werden wir den Abend am Lago ausklingen lassen, übernachten und am nächsten Tag entspannt den Heimweg antreten.

Termin:

Sa. 29.06. bis Sa. 06.07.2019
Abreise von Herbrechtingen am Sa. um 8:00 Uhr, Rückreise vom Gardasee am Samstag.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 4 x Ü/HP und 4 x Ü/F im Doppelzimmer in guten Gasthäusern und Hotels
  • Gepäcktransport im Begleitbus
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 60,00 Euro
  • Tour-Verpflegung