Zurück

Fahrtechniktraining & Saisoneröffnung

19.05.2018

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 50 €
mit Rücktrittsversicherung 55 €

Übungsgelände am Michelsberg bei Geislingen mit neuem Trailparcour

 

Das Fahrtechniktraining musste leider aus Sicherheitsgründen wegen des schlechten Wetters verschoben werden. Der neue Termin ist Sonntag der 19.05.2019 ab 9:00Uhr am Michelsberg. Die Anmeldungen sind natürlich weiterhin gültig.

 

Unser Fahrsicherheits-/Fahrtechniktraining einschließlich Saisoneröffnung findet am Wochenende Sonntag 19.05.2019 statt. Der Schwierigkeitsgrad wird mit einfachen Grundlagen beginnend und sich zum Nachmittag hin steigern, sodass jeder, auch Neueinsteiger ohne Bedenken teilnehmen können.
Es wird in verschiedenen Gruppen gefahren, kein Teilnehmer wird über- oder unterfordert werden.
Neben einem theoretischen Teil durchfahren wir einen Übungs-Parcour. Anschließend starten wir, nachdem wir ausreichend Sicherheit gewonnen haben, ins Gelände.

Programm

Einsteiger

  • Grundposition – Aktivposition
  • Blickführung
  • Balance – langsames Fahren mit Pedalklick
  • Bremsen – Bremsdosierung – Bremsen bis zum Stillstand
  • Anfahren, Absteigen am Berg
  • Sicher Bergauf- /Bergabfahren
  • Kurventechnik – Neigen des Bikes
  • Kleine Hindernisse (Wurzeln, Absätze) überwinden

Fortgeschrittene

  • Grundposition – Aktivposition im steilen Gelände
  • Blickführung – Trail lesen – Linienwahl
  • Höhe Absätze (Wurzeln, Stufen, …) überwinden
  • Steile Abfahrten und Kurven bewältigen
  • + Blickführung
  • + Bremsen vor der Kurve
  • + Schwerpunkt zentral
  • Serpentinen und Spitzkehren fahren
  • Befahren von verschiedenen Trails am Michelsberg mit Schwierigkeitsgraden bis S2
  • Mehrmaliges Üben der Techniken
  • Schlüsselstellen und Feedback durch den Fahrsicherheitstrainer, um schnelle Erfolge zu erzielen

 

Zurück

Reschensee Trailerlebnis

06.06.2019 bis 09.06.2019

Schwierigkeit leicht und mittelschwer
Aufstiege wenig Höhenmeter, viele Tiefenmeter
Kondition bis
Technik bis
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 460 €
mit Rücktrittsversicherung 495 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -25 € +20 €

In der Region rund um den Reschenpass kommen alle Singletrail- und Endurofans auf ihre Kosten. Nicht nur Geschick und Koordination ist gefragt, sondern auch Ausdauer. Doch vor allem der Spaßfaktor ist hoch.

Im Sommer 2014 wurden die ersten Trails eröffnet. Im vergangenen Jahr wurden die letzten Trails fertiggestellt und nun können alle 21 Trails genutzt werden. Flowig, technisch anspruchsvoll, aber auch für weniger Geübte durchaus fahrbar – das sind die neuen 3-Länder Enduro-Trails am Reschenpass.

Termin:

Donnerstag 06.06. bis Sonntag 09.06.2019
Abreise von Herbrechtingen Donnerstag 17:00 Uhr. Ankunft in Nauders ca. 20:30 Uhr. Rückreise erfolgt am Sonntag-Nachmittag.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 3 x Ü/HP in einem guten Hotel mit 4-Gänge Wahlmenü
  • 3 x Nachmittagsjause
  • Kosten für Aufstiegshilfe (Gondel)
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 25,00 Euro
  • Tour-Verpflegung
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise nach Nauders 25,00 €)
Zurück

Genusstouren am Gardasee im Juni

14.06.2019 bis 17.06.2019

Schwierigkeit leicht
Aufstiege 300 hm bis 500 hm
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 360 €
mit Rücktrittsversicherung 390 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -50 € +20 €

Termin:

Freitag 14.06. bis Montag 17.06.2019
Anreise am Freitag ab Hallenbad Herbrechtingen um 17:00 Uhr und Ankunft in Riva ca. 22:30 Uhr. Die Rückfahrt ab Riva startet nach der Montagstour und dem Duschen um ca. 14:30 Uhr.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • Shuttleservice bei den Touren am Lago
  • 3 x Ü/F im Hotel Beniamino
  • Für Teilnehmer aus dem süddeutschen Raum besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Verpflegung bei der Anreise
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 20,00 Euro
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise 50,00 €)
  • Tourverpflegung
Zurück

Gardasee Biken für Profis im Juni

14.06.2019 bis 17.06.2019

Schwierigkeit schwer
Aufstiege 1000 hm bis 2400 hm
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 345 €
mit Rücktrittsversicherung 375 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -50 € +20 €

Beim Gardasee Biken ist für jeden etwas dabei. Sowohl der sportlich ambitionierte Biker als auch der Freizeitfahrer findet hier die ideale Tour.

Es werden jeden Tag sowohl technisch leichte Touren mit bis zu 500 hm, als auch anspruchsvolle Touren bis zu 2400 hm angeboten und jeder Teilnehmer kann täglich zwischen den Touren wählen.

Jeder Mountainbiker findet hier etwas zum Start bzw. zum Abschluss der Radsaison.

Termin:

Freitag 14.06. bis Montag 17.06.2019
Anreise am Freitag ab Hallenbad Herbrechtingen um 17:00 Uhr und Ankunft in Riva ca. 22:30 Uhr. Die Rückfahrt ab Riva startet nach der Montagstour und dem Duschen um ca. 14:30 Uhr.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 3 x Ü/F im Hotel Beniamino
  • Für Teilnehmer aus dem süddeutschen Raum besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Verpflegung bei der Anreise
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

Einzelzimmerzuschlag 20,00 Euro
Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise 50,00 €)
Tourverpflegung

Zurück

Bikeerlebnis am Rottachsee

21.06.2019 bis 23.06.2019

Schwierigkeit leicht oder schwer
Aufstiege 400 - 1400 hm/Tag
Kondition bis
Technik bis
Erlebnis bis
Landschaft bis

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 245 €
mit Rücktrittsversicherung 270 €
bei Eigenanreise
zusätzliche Optionen -20 €

Der Rottachsee im nahegelegenen Allgäu zwischen Kempten, dem Grünten und Nesselwang ist unser Ziel.

Das Landhaus „Rottachstube’n“ in Moosbach/Sulzberg bietet uns das, was einen Bikeurlaub im Allgäuer Seenland abrundet. Familiäre Atmosphäre, gemütliche Zimmer, einen Wellnessbereich, gutbürgerliche bis gehobene Hausmannskost.

Termin:

Freitag 21.06. bis Sonntag 23.06.2019
Anreise am Freitag ab Hallenbad Herbrechtingen um 9:00 Uhr und Ankunft am Rottachsee ca. 10:30 Uhr. Die Rückfahrt startet am Sonntag um ca. 16:00 Uhr.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 3 x Ü/F im Doppelzimmer
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Tour-Verpflegung
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise 20,00 €)
Zurück

Alpenüberquerung, Oberstdorf-Riva

29.06.2019 bis 06.07.2019

Schwierigkeit schwer
Aufstiege 12253 hm gesamt
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 950 €
mit Rücktrittsversicherung 1010 €

mit Gepäcktransport Oberstdorf bis Riva del Garda

Eines der letzten großen Abenteuer in Europa. Auf der traditionsreichen Route von Oberstdorf an den Gardasee fahren wir auf Wanderwegen und alten Kriegspässen über die Highlights unserer Alpen. Unter anderem überqueren wir den Schrofenpass, das Idjoch, die Uinaschlucht mit Sesvennahochebene, das Val Mora in Graubünden sowie den Bärenpass in der Brenta.
Nach der Tour werden wir den Abend am Lago ausklingen lassen, übernachten und am nächsten Tag entspannt den Heimweg antreten.

Termin:

Sa. 29.06. bis Sa. 06.07.2019
Abreise von Herbrechtingen am Sa. um 8:00 Uhr, Rückreise vom Gardasee am Samstag.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 4 x Ü/HP und 4 x Ü/F im Doppelzimmer in guten Gasthäusern und Hotels
  • Gepäcktransport im Begleitbus
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 60,00 Euro
  • Tour-Verpflegung
Zurück

Mieminger Kette, 2 Bike-Tage

13.07.2019 bis 14.07.2019

Schwierigkeit leicht und mittelschwer
Aufstiege 900 - 1 500 hm/Tag
Kondition bis
Technik bis
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 195 €
mit Rücktrittsversicherung 220 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -20 € +20 €

Bei dieser Mountainbike-Tour umrunden wir die erste große Bergkette der Nordalpen. Gestartet wird in Ehrwald, auf einer kleinen, sehr steilen Teerstraße führt der Weg hinauf zur Ehrwalder Alm (wer will, kann die Bahn nehmen).

Nach der Ehrwalder Alm geht es noch ca. 100 hm hinauf bis dann die endlos scheinende Abfahrt durch das Gaistal beginnt. Durch Leutasch in Richtung Buchen über das Katzenloch führt nun der Trail durch das Kochental hinunter nach Telfs. (Alternative eine Fahrstraße). Ab hier beginnt der Anstieg zur wunderschön gelegenen Neuen Alplhütte. Nach der urigen Übernachtung geht es erst einmal flott unter grandioser Bergkulisse den losen Schotterweg hinunter zurück nach Wildermieming. Dann Richtung Arzkasten, weiter zur Marienbergalm und dem Marienbergjoch (1865 m). Hat man das Gipfelkreuz hinter sich gelassen, geht es „obbi“ auf losen Schotter-, Wald- und Almwegen nach Biberwier und zum Ausgangspunkt Ehrwald.

Bei der leichten Tour entfällt der Anstieg zur Neuen Alplhütte (Übernachtung im Tal). Anstelle des Marienbergjochs wird der Fernpass auf Waldwegen befahren.

Termin:

Samstag 13.07. bis Sonntag 14.07.2019
Abreise von Herbrechtingen am Samstag um 7:30 Uhr und Ankunft in Ehrwald ca. 9:30 Uhr.
Rückreise am So. gegen 16:00 Uhr.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Briefing für die folgende Etappe
  • 1 X Ü/HP im Doppelzimmer / Mehrbettzimmer in der neuen Alpelhütte, alternativ 1 X Ü/F im Berghof
  • Bilder der Tour
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 20,00 Euro (nur im Berghof möglich)
  • Tour-Verpflegung
  • Kosten für Aufstiegshilfe (Gondel)
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise nach Ehrwald 20,00 €)
Zurück

Highlights der Ostalpen, 4 Tage

19.07.2019 bis 22.07.2019

Schwierigkeit schwer
Aufstiege  500 - 1 200 hm/Tag
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 365 €
mit Rücktrittsversicherung 395 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -30 € +20 €

„Garni des Alpes“ in Sulden am Ortler ist für alle unsere Touren der Ausgangspunkt. Über das Madritsch-Joch, dem höchsten fahrbaren Übergang der Ostalpen mit knapp 3200 m, führt unsere Route in das einmalig schöne Martelltal.

Der zweite Höhepunkt ist der Goldseetrail. Von der Tibethütte bei der Dreisprachenspitze starten wir in eine 19 km lange, ebenso imposante wie einmalige Trailabfahrt. Oberhalb der Stifserjoch-Straße, den riesigen Ortler immer im Blick, genießen wir die Abfahrt nach Prad. Jeder Mountainbiker muss dieses Highlight einmal miterlebt haben.

Unser Erholungstag zwischen diesen beiden großen Touren führt uns über den Suldner Höhenweg.

Termin:

Freitag 19.07. bis Montag 22.07.2019
Abreise von Herbrechtingen am Freitagabend um 17:00 Uhr und Ankunft in Sulden bis ca. 21:00 Uhr. Abendliches Kennenlernen und vorbereitendes Briefing auf die Tour.
Rückreise am Montag gegen 17:00 Uhr.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 3 X Ü/F im Doppelzimmer im Garni Des Alpes
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 20,00 Euro
  • Tour-Verpflegung
  • Kosten für Aufstiegshilfe (Gondel)
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise nach Sulden 30,00 €)
Zurück

Die großen Pässe der Tour de France, Rennrad, 5 Tagen

24.07.2019 bis 28.07.2019

Schwierigkeit schwer
Aufstiege von 1300 bis 3 000 hm/Tag
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 745 €
mit Rücktrittsversicherung 790 €
bei Eigenanreise Einzelzimmer
zusätzliche Optionen -75 € +60 €

Diese legendären Pässe und Urgesteine der Tour de France zu befahren ist ein ganz besonderes Erlebnis. Der Col d‘ Izoard, der Col de la Croix de Fer sind schwer und unglaublich schön. Aber auch alle anderen Pässe haben ihre eigene Geschichte und werden immer in Erinnerung bleiben.
Um unser leibliches Wohl kümmern sich das Hotel Oberland und der Chef Christian.

Termin:

Mittwoch 24.07. bis Sonntag 28.07.2019
Anreise am Mittwoch ab Hallenbad Herbrechtingen um 8:00 Uhr, Ankunft in Bourg d‘ Osians um ca. 15:30 Uhr. Abendliches Kennenlernen im Hotel und vorbereitendes Briefing auf die Tour. Die Rückfahrt startet an Sonntag nach dem Frühstück.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 4 x Ü/HP, im Doppelzimmer im Hotel.
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 60,00 €
  • Tour-Verpflegung
  • Fahrtkosten für Eigenanreise (Kostenreduzierung bei Eigenanreise 75,00 €)
Zurück

Alpenüberquerung, Oberjoch-St. Moritz

04.09.2019 bis 08.09.2019

Schwierigkeit leicht 
Aufstiege 3920 hm gesamt (alt. Anstieg mit dem Bus 1920 hm)
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Preise

ohne Rücktrittsversicherung 650 €
mit Rücktrittsversicherung 695 €

E-Bike geeignet- mit Gepäcktransport

Auf herrlichen radtechnisch leichten Wegen, abseits der Fahrstraße starten wir am Oberjoch und biken durch das Tannheimer Tal. Über den Gaichtpass, den Lechtal Radwanderweg, das Hahntennjoch kommen wir nach Imst. Landeck, Pfunds und das Engadin sind die nächsten Stationen. Sankt Moritz und der Malojapass sind nicht nur die höchsten, sondern auch die Höhepunkte der Tour. Unser 4. Biketag führt uns in den Skiort Samnaun.

Termin:

Mi. 04.09. bis So. 08.09.2019
Abreise von Herbrechtingen am Mi. um 8:00 Uhr, Rückreise am Sonntag.

Leistungen:

  • Tourenplanung, -organisation
  • Tourenführung durch erfahrenen MTB-Guide
  • Allabendliches Briefing für die folgende Etappe
  • 4x Ü/HP im Doppelzimmer in guten Gasthäusern und Hotels
  • Gepäcktransport im Begleitbus
  • Für alle Teilnehmer besteht die Mitfahrgelegenheit im Sprinter-Reisebus samt Bike-Transport ab und bis Herbrechtingen.
  • Bilder der Tour

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 40,00 Euro
  • Tour-Verpflegung